Das triolog Team

Jürgen Leuchtner

Gesellschafter
Marketing, Pressearbeit, Redaktion
Tel. 0761-704267-1
E-Mail


Vita Jürgen Leuchtner

  • 1959 in Rastatt geboren
  • Maschinenbaustudium an der Universität Karlsruhe (T.H.) mit Abschluss Dipl.-Ing.
  • Während des Studiums erhält er ein viermonatiges Stipendium der Carl-Duisberg-Gesellschaft für die Mitarbeit in einem Slum-Sanierungsprojekt in Lusaka/Zambia
  • 1984-1986 Zivildienst, danach 10 Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Öko-Institut.
  • Dort arbeitet er u.a. an der ersten deutschen Machbarkeitsstudie zum Ausstieg aus der Atomenergie mit und baut den Institutsbereich "Kommunale Energiekonzepte" auf.
  • Über 10 Jahre hinweg berät er beim Öko-Institut Städte, Gemeinden und Landkreise in ganz Deutschland, von Geesthacht bis München, insbesondere bei der strategischen Nutzung erneuerbarer Energien
  • Zahlreiche Vorträge und Publikationen zum Thema. Unter anderem ist Jürgen Leuchtner Mitautor des 1987 beim S. Fischer Verlag erschienenen Buches "Sonnenenergiewirtschaft" (mit Stephan Kohler und Klaus Münschen)
  • Sabatical an der Schauspielschule École Philipp Gaulier (Paris). Meisterkurse in Mime und Pantomime bei Yves Lebreton (Florenz), Maximilian Decroux und Ivan Bacciocchi (Paris) sowie Yoshi Oida (Japan)
  • Engagements u.a. am Theater Freiburg, ehrenamtliche theaterpädagogische Tätigkeit an Schulen, Angebot von Schauspieltrainings
  • 1995 gründet er gemeinsam mit den heutigen Mitgesellschaftern Irmhild Haite-Voss und Andreas Weindel die Werbeagentur triolog
  • Hier entwickelt er strategische Kommunikationskonzepte im Bereich Energieeinsparung, erneuerbare Energien und nachhaltiges Bauen
  • Von 2010-2015 war Jürgen Leuchtner zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule für Musik Freiburg.
  • Derzeit berät er unter anderem ein großes Unternehmen der Wohnungswirtschaft in Fragen des Nachhaltigen Bauens sowie die Landesenergieagentur KEA beim Marketing ihrer Dienstleistungsangebote.

zurück